Kettenritzel.cc

Motorradblog über Benzinkultur, Motorradtouren und Custombikes

Schlagwort: Mission Manx

MotorCircus presents Mission South – The Documentary

Die MotorCircus-Crew hat nach Ihrem Trip auf die Isle of Man zur TT 2013 nun im letzten Jahr ihr nächster Motorradabenteuer bestritten. Dafür sind sie nicht innerhalb irgendwelcher persönlicher Komfortzonen durch Europa gefahren. Nein, in ihrer Mission South widmen sich die Jungs einem sehr persönlichen Anliegen sind nach Afrika bis nach Gambia geführt, um dort ihr Benefiz-Projekt „Ärzte Helfen e.V.“ zu unterstützen. Die ganze Geschichte lest ihr besser auf der Mission South-Website durch.
Vor vier Wochen feierten wir feuchtfröhlich im Roadrunners in Berlin die Premierenparty ihres Roadmovies.

Für alle, die nicht dabei sein konnten gibt es seit heute abend den Film auch online. Enjoy!

Mission Manx für Spätberufene

10505471_779253858772898_5632510026657554749_n

An all diejenigen unter Euch, die die Filmpremieren im Roadrunners verpassten und den schönen Film über den Roadtrip zur Isle of Man lieber mit den Protagonisten als online kucken bietet sich heute abend in der ältesten Kneipe Pankows die Gelegenheit, den Film nochmal zu sehen. Mit den Motor Circus-Jungs und ihren Bikes. Details hier bei Facebook.

Mission Manx – der Film online

Für alle – inklusive mir – die die rauschende Filmpremiere vor zwei Wochen im Berliner Roadrunners nicht miterleben konnten: Mission Max ist seit heute online zu sehen.

Also schnappt Euch nen Bier, Eure Braut oder Euren Kerl und klemmt Euch aufs Sofa um Euch ne halbe Stunde zu entspannen:

MotorCircus presents Mission Manx from Schütze on Vimeo.

Schönes Wochenende!

Filmpremiere Mission Manx

Über das Unterfangen von vier Berliner Jungs auf alten Zweiventilboxern zur Isle of Man zu fahren, berichtete ich bereits. Und sie lassen uns auch alle daran teilhaben, denn der Roadtrip wurde mitgefilmt, einen kleinen Vorgeschmack auf den Film liefert der Trailer:

MotorCircus presents Mission Manx 2013 Trailer from Schütze on Vimeo.

Jetzt ist es endlich soweit, der Film hat Premiere. Am 08. März im Roadrunners Rock & Motor Club im Prenzlauer Berg. Kostet 6,00 €, Anmeldung ist über Facebook möglich.

mission manx filmpremiere

Ick freu ma!

Mission Manx

Georg Meier? Nie gehört? Der „Gusseiserne Schorsch“ war 1939 der erste Nicht-Brite, der bei der Tourist Trophy auf der Isle of Man gewann – auf einer kompressorgeladenen BMW 255. Sein damaliger Rundenrekord sollte für lange Zeit unerreicht bleiben.

001meier

Als Hommage an den Meier Schorsch planen vier Berliner, ihre BMW-Stahlrösser zu satteln, um zum Classic TT-Race auf die Isle of Man zu fahren (mit einem kleinen Umweg über das Ace Café in London). Mehr zum Projekt gibt es unter http://www.motor-circus.com. Um ein bisschen Benzingeld für die Reise zusammen zu bekommen gibt es am 19. Juli im Roadrunners Rock & Motor Club in Berlin eine Support Party:

mission manx 2013

Zur Motivation gibt es Sailor Jerry Shots, für das kulturelle Rahmenprogramm sorgt The Charcoal Sunset und Ricky Rocket & The Phantoms sowie die Premiere des Mission Manx Teasers (was darauf hindeutet, daß es zu dem Projekt auch einen Roadmovie geben wird).

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén