Kettenritzel.cc

Motorradblog über Benzinkultur, Motorradtouren und Custombikes

Schlagwort: Jahresrückblick

Der Kettenritzel Jahresrückblick 2015

Heute geht mein drittes Jahr als Motorradfahrer zu Ende. Und irgendwie fühlt sich alles schon sehr viel länger an, als es tatsächlich war. Sehr bewegt war das Jahr in jedem Fall, auch wenn ich nicht so viel schreiben konnte wie im letzten Jahr:

Wie bereits in den letzten Jahren freue mich über jeden neuen Besucher hier im Blog und jede neue persönliche Bekanntschaft. Auch in 2016.

Der Kettenritzel Jahresrückblick 2014

Puh, wie soll man dieses Jahr zusammenfassen? War ich im letzten Jahresrückblick schon sehr euphorisch müsste ich dieses Jahr eigentlich ausrasten! Die Leserzahl dieses kleinen, bescheidenen Motorradblogs hat sich in diesem Jahr verfünffacht! Die 3.380 Leser des erfolgreichsten Artikels diesen Jahres hätten im letzten Jahr für einen ganzen Monat gereicht.

Mit mehr Lesern mache ich mir selber immer mehr Druck auch mehr zu schreiben. Eigentlich unnötig, aber ich mach mir da immer einen Kopf drum. Meinen längsten Lauf hatte ich vom 20 Februar – 28 März: 37 Tage an denen jeden Tag ein neuer Artikel erschien. Das lässt sich natürlich nicht beliebig steigern, wenn man das als Hobby betreibt. Zumal die interessanteren Formate wie die Benzingespräche deutlich mehr Vorlauf benötigen wie ein kleines Posting mit einem Bullshit Hipster Bike Video.

Auch wenn der Blick auf die Leserzahlen eher abstrakt ist, für mich ist es eine schöne Bestätigung dessen, was ich hier mache. Ebenso wertvoll sind die vielen, tollen Kontakte, die ich persönlich oder digital auf- und ausbauen konnte. Ihr Moppedfahrer seid schon ein spezielles Völkchen und ich freu mich, einer von Euch zu sein.

Meine Blog-Highlights des Jahres:

Kommt gut ins neue Jahr!

2013 im Rückblick

Mittlerweile gehört es zum guten Ton, jedes Social-Media-Dienstes, einen Jahresrückblick zu aggregieren. Da ich dieses Blog nicht selber hoste, sondern bei WordPress hosten lasse, flatterte mir heute auch eine kleine Mail ins Haus mit ein paar ausgesuchten Statistiken.

Statistik_1

Die beliebtesten Beiträge in diesem Jahr waren dieser – eher schnell hingerotzte – Beitrag zu Predator-Helmen, gefolgt von den Benzingesprächen mit Kaffeemaschine und Urban Motor. Danach kommt der Beitrag zum Routenexport aufs iPhone sowie der aus der Ferne geschriebene Beitrag übers Glemseck 2013.

Statistik_2

Obwohl ich – im Gegensatz zu meinem letzten Blog – nur auf Deutsch schreibe, kommen die Leser von allen Kontinenten des Erdballs. Finde ich super. In Afrika und Grönland ist noch etwas Luft nach oben.

Die meisten Zugriffe kamen zustande über die folgenden Quellen:

  1. facebook.com
  2. twitter.com
  3. guzzi-forum.de
  4. thebikeshed.cc
  5. mojomag.de

Abseits der reinen Zahlenschrubberei waren meine persönlichen Highlights dieses Jahr:

Auf der BMW fuhr ich dieses Jahr knapp 10.000 km, auf der Vespa 2.500, jeder einzelne Kilometer war ein Genuß und die Bestätigung, daß es kein besseres Fortbewegungsmittel gibt.

In 2014 freue ich mich auf die Mittelgebirgstour im Mai und hoffe, viele weitere Bekloppte zu treffen wie zum Beispiel die Blogkollegen Alexander, Ernie und Ralf, just to name a few.

Euch allen ein tolles 2014, always keep the rubber side down!

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén