Kettenritzel.cc

Motorradblog über Benzinkultur, Motorradtouren und Custombikes

Schlagwort: Berlin Café Racers

Die erste Tour mit der CJ – die 13-Seen-Tour mit den Berlin Café Racers

Gestern brachen fast 40 Freunde des zweirädrigen Alteisens auf zur 13-Seen-Tour. Für die seit einer Woche wieder betriebsbereite CJ sollte es die erste Bewährungsprobe werden. Das Wetter meinte es auch fast durchgehend gut mit uns, ausser einem kleinen Hagel- und Regenschauer bei der Anfahrt zum Treffpunkt in Kreuzberg begleiteten uns nur Sonne und leichte Wolken.

Durch die Stadt tuckerten wir erstmal an der Siegessäule vorbei um dann gaaaanz lange gerade aus zu fahren bis in den Grunewald zum Postfenn, wo der Rest der Truppe zu uns stieß! Trotz des guten Wetters war es doch noch etwas frisch auf dem Bock, da kam ein wärmender Kaffee an Bord des Restaurantschiffs „Alte Liebe“ ganz gelegen.

Über Gatow Kladow und Sacrow ging es nahe am Wasser nach Potsdam. Diese Seite der Havel kannte ich noch nicht und für ein gemütliches Dahintuckern war es eine wirklich schöne Strecke. In Potsdam nahmen wir die Touristenstrecke an den Schlössern vorbei bevor es um den Schwielowsee bis zu unserem Zielort, der Wildschweinbäckerei in Schwielowsee. In uriger Atmosphäre verdrückten wir eine ganze Wildsau.
Bis dahin hatte die CJ sich ganz gut geschlagen, aber an die Kupplung muss ich nochmal ran. Bei höheren Drehzahlen fängt sie bei Gasgeben an zu rutschen. Ebenso scheint der Tank auch noch nicht ganz dicht zu sein, wie man an dem schwarzen Schlunz auf den Vergaserdeckeln sehen konnte:

Trotzdem lief sie auf den 150 Kilometern sehr rund, die Autobahnetappe nach Hause machte sie ebenfalls klaglos mit. Auch wenn man der alten Dame anmerkte, daß das nicht ihre präferierte Gangart war.
Hier ein paar Eindrücke der Tour:

Berliner Motorrad Tage

Nach fünf motorradmessenlosen Jahren finden dieses Wochenende wieder die Berliner Motorrad Tage statt. Fast alle namhaften Hersteller in den Messehallen am Funkturm: BMW, KTM, Ducati, MV Agusta, Triumph, Moto-Guzzi, etc. präsentieren ihre Neuigkeiten. Daneben finden sich auch alte oder umgebaute Zweiräder sowie diverse Zubehör- und Klamottenhändler.


Es bieten sich einem keine großen Überraschungen, aber eine gute Gelegenheit, das eine oder andere Bike mal aus der Nähe zu begutachten und Probe zu sitzen. Mein persönliches Highlight fand ich bei BMW. Dort konnte man unter kundiger Anleitung aus dem Berliner BMW Werk selber Pinstriping ausprobieren. Eine Gelegenheit, die wir uns natürlich nicht entgehen liessen.
Berliner_Motorrad_Tage_6_Pinstriping
Berliner_Motorrad_Tage_7_Pinstriping
Berliner_Motorrad_Tage_8_Pinstriping
Berliner_Motorrad_Tage_9_Pinstriping
Solltet ihr vor Ort sein, besucht auf jeden Fall den gemeinsamen Stand der Berlin Café Racers und dem Race Cafe Berlin in Halle 14 direkt am Eingang.

1. Offizielle Berlin Café Racers Ausfahrt

BCR-Logo Kommenden Sonntag begeben sich die Berlin Café Racer zu ihrer 1. offiziellen Ausfahrt. Um 10:00 Uhr ist Treffpunkt Ku’damm Ecke Fasanenstrasse, erstmal nen Kaffee trinken und ein Schwätzchen halten.
Abfahrt ist um 11:00 Uhr erstmal den Ku’damm runter ein paar Charlottenburger Rentner erschrecken. Dann geht es durch den Grunewald, an der Spinnerbrücke vorbei und durch Wannsee durch nach Potsdam.
An der Orangerie in Potsdam gibt’s dann einen Fotohalt, bevor es dann durch den Wildpark zur Havel geht, deren Verlauf gefolgt wird bis nach Caputh. Dort findet dann der erste Belastungstest der Seilfähre statt: wie viele Café Racer passen auf einmal drauf?
Mittagessen gibt es im Fährhaus Caputh, den Weg zurück nach Potsdam geht es dann am Templiner See entlang.
Route-erste-Offizielle-Berlin-Café-Racers-Ausfahrt-2015
Der Wetterfrosch sagt für Sonntag Sonne mit etwas Wolken mit bis zu 14 Grad voraus. Es gibt also keinen Grund, nicht dabei zu sein. Gerade für die Bruchstrichfahrer eine der letzten Fahrgelegenheiten, bevor die Winterpause beginnt.
Bitte meldet Euch über den Facebook-Event an, damit beim Mittagessen alle eine Platz abbekommen. Solltet ihr noch kein Mitglied in der Gruppe sein, so klickt erstmal hier und tretet der Gruppe bei, dann könnt ihr den Event auch sehen.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén