Indian Motorcycle hat in Zusammenarbeit mit dem Wheels & Waves vier europäische Customizer beauftragt, ihre Vision für eine Indian Chief zu entwerfen. Nur einer dieser einzigartigen Entwürfe wird auf Basis einer öffentlichen Abstimmung umgesetzt. Das Beste ist: alle die an der Abstimmung teilnehmen können das Siegerbike gewinnen. Übergeben wird das Bike beim Wheels & Waves in Südfrankreich. Ein VIP-Trip zu der Veranstaltung ist ebenfalls Teil des Gewinns.

Die Abstimmung findet online zwischen dem 17. Dezember und dem 18. Februar statt. Weitere Informationen und alle Teilnahmebedingungen finden sich unter imc-x-ww.indianmotorcycle.media.

Neben den Publikums-Stimmen gibt auch eine Experten-Jury ihr Urteil ab und der Entwurf mit der höchsten Gesamtpunktzahl wird umgesetzt.

Besetzt ist die Experten-Jurys mit dem Who-is-Who der Custombike-Szene: Ola Stenegard, Roland Sands, Paul d’Orléans und Tadashi Kono sind Teil der Jury.

Die Customizer

BAAK

Nachdem er lange als Optiker gearbeitet hatte, konzentrierte sich Rémi im Jahr 2012 auf seine Leidenschaft und wurde mit der Gründung von BAAK Motocyclettes zum Trendsetter. Als Autodidakt leitet er BAAK und jedes Umbauprojekt. Heute bietet das Unternehmen Teile für Autos und Motorräder, maßgeschneiderte Lösungen, Adventures sowie eine Bekleidungskollektion.

LUCKY CAT GARAGE

Lucky Cat Garage ist vor allem die Liebesgeschichte von Laurence und Sébastien, die die gleiche Leidenschaft für Motorräder, Handwerk und dekorative Kunst teilen. Sie sind immer kreativ und zögern nie, innovative Projekte mit einer Prise Humor und viel Liebe zum Detail zu umzusetzen. Die beiden lieben den Wettbewerb, im Rahmen der von ihnen organisierten Sultans of Sprint Challenge messen sie sich mit anderen auf ihren Sprintbikes.

MYSTIC MECHANIC

François Crèche, Absolvent der Brassart-Schule, begann seine Karriere in Paris, wo er in einer Werbeagentur arbeitete. Im Jahr 2001 gründete er seine eigene Design-Werkstatt, die sich auf Merchandising, Verlagswesen und Verpackungen spezialisierte, und baute sie 2009 aus, um sich der Markengestaltung zu widmen. Zur gleichen Zeit entdeckte François die Welt der amerikanischen Motorräder, darunter Indian Motorcycle. 2018 beschloss er, eine Werkstatt in Südfrankreich zu gründen

TANK MACHINE

Tank Machine ist eine Werkstatt im Pariser Umland, die 2015 von Clément Molina gegründet wurde und sich auf Motorraddesign, Customization und die Entwicklung von Plug & Play Kits spezialisiert hat. Die Werkstatt hatte schon immer eine besondere Verbindung zur Marke Indian Motorcycle und zu Wheels & Waves, weshalb sich das Team von Tank Machine heute mit Antonin Bazin von der Agentur „RiseDesign.fr“ zusammenschließt, um ihre „Board Culture“ zusammenzuführen.