Motorradblog über Benzinkultur, Motorradtouren und Custombikes

Tales from the wheels – ein Portrait über…. mich

Wer mich so ein bisschen kennt, der weiss, dass ich kaum ein Ende finde wenn es darum geht, über Motorräder zu reden. Mein Freund Stephan kennt das fast seit 10 Jahren. Und letztendlich hat es unter anderem dazu geführt, dass er dieses Jahr seinen Motorrad-Führerschein gemacht hat und mit uns seine erste Motorradtour fuhr.

Stephan ist aber nicht nur Neu-Motorrad-Fahrer sondern auch ein sehr talentierter Foto- und Videograf. Und er reist sehr viel, trifft spannende Menschen und portraitiert sie. Zu diesem Zweck hat er das Magazin „257 Mag“ gestartet. Im letzten Jahr kam er dann auf mich zu mit der Idee, ein Portrait über mich zu machen.

So trafen wir uns zunächst im Sommer letzten Jahres, um in aller Herrgottsfrühe ins Ruppiner Wald- und Seengebiet zu fahren und die Fahrszenen zu drehen. Aus dem Material entstand zunächst mal der Trailer für meinen YouTube-Kanal:

Monate später im Winter trafen wir uns erneut, diesmal im Craftwerk in Berlin für den Interviewpart.

Abgerundet wurde das ganze dann mit Videomaterial, welches auf unserer Tour durch den Bayrischen Wald entstanden ist. Das Endergebnis könnt Ihr Euch mit Stephan und mir diesen Donnerstag um 19:30 Uhr auf YouTube anschauen. Ein klein bisschen aufgeregt bin ich ja schon!

Zurück

Herbsttour durch die Schorfheide, Uckermark und den Müritz Nationalpark

Nächster Beitrag

Espresso GT Saisonfinale 2021

  1. Tolles Video, das Craftwerk muss ich mir auch mal auf meine ToDo Liste setzen. Aussehen tut es im Video schon mal ganz geil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich bin einverstanden

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén