Kettenritzel.cc

Motorradblog über Benzinkultur, Motorradtouren und Custombikes

Earle Motors Ducati Scrambler "Alaskan"

Auf der gerade zu Ende gegangenen One Moto Show stand dieser Umbau einer Ducati Scrambler Desert Sled, die auf den ersten Blick nicht wirklich zu erkennen war. Gebaut von Earle Motors aus Venice, Kalifornien beeindruckt der Prototyp mit tollen Details. In den handgefertigten Tank passen 22 Liter Sprit, Kriega hat sein komplettes Softbag-Sortiment drangeworfen und für den Fall, daß man mal im Fluss steckenbleibt, hat man sogar eine Winsch dabei um sich aus der misslichen Lage zu befreien.

@rizoma_official @termignoniexhausts @saddlemen @scramblerducati

A post shared by EARLE MOTORS (@earlemotors) on

Zurück

Berliner Motorradtage 2018

Nächster Beitrag

Raw Craft with Anthony Bourdain – Episode Twelve: Max Hazan

  1. Hey,
    die Maschine schaut ja echt toll aus! Falls mal ein Kratzer in den Lack kommt – einfach Schnellkleber drauf – das hilft gegen das Verrosten! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich bin einverstanden

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén