Kettenritzel.cc

Motorradblog über Benzinkultur, Motorradtouren und Custombikes

EICMA 2015 – Teil 3

Oh, da haben sich noch ein paar Bilder auf meiner Kamera gefunden.
Triumph
EICMA_Triumph_Charley_Boorman_Tiger_Explorer
Triumph hat es geschafft, einen undurchsichtigen Kürzelsalat für ihre neue Triumph Tiger Explorer zu kreieren. Aber egal, sie haben Charley Boorman als Markenbotschafter!
EICMA_Triumph_StreetTwin
Auch die Triumph hatte sich entschlossen, seine neue Bonneville/Thruxton-Familie zwei Wochen vor der EICMA in London zu präsentieren. Die Motoren wurden wassergekühlt (mit sehr unauffällig verbauten Wasserkühlern) und bekamen mehr Leistung. Warum Triumph nur das Drehmoment und nicht die PS-Angaben preisgab, mag Gründe haben, aber es erschliesst sich mir nicht.
Die Triumph Streettwin ist eines der neuen Modelle und greift als Basis schon einige Custombike-Merkmale auf.
EICMA_Triumph_Thruxton_R_Icon_2
EICMA_Triumph_Thruxton_R_Icon
Die Thruxton genoß viel Aufmerksamkeit, besonders in dieser Sonderversion Thruxton R Icon.
The best of the rest
Gucksdu hier:

Zurück

EICMA 2015 – Teil 2

Nächster Beitrag

Husqvarna 401 Vitpilen

  1. Max

    Ach kieke, der Karl uffm Mopped. Hätte ick ja och jern live jesehen. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich bin einverstanden

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén