Saisonkennzeichen? Welches Saisonkennzeichen?

Meine Zweiräder fahre ich nicht nur zum Vergnügen, vor allem die Vespa ist mein Daily Driver zur Arbeit und bei sonstigen Besorgungen in der Stadt. Mit Winterreifen fährt sie sich auch bei Temperaturen um den Gefrierpunkt sicher, lediglich der Fahrer muss dicker eingepackt werden.

Vespa-Grunewaldturm

Natürlich macht das nicht immer Spass, die Fahrt zur Firmenveranstaltung nach Potsdam heute morgen bei drei Grad und Regen ist im Sommer auch angenehmer.

Unbezahlbar allerdings sind die Treffen mit anderen Kradisten an Ampel und Tankstelle. Bislang hat sich noch jeder gefreut, einen weiteren Bekloppten zu treffen!

Advertisements

6 Gedanken zu “Saisonkennzeichen? Welches Saisonkennzeichen?

      1. Ne, ich lass die ganzjährig drauf. Ich fahr die jetzt über ein Jahr und es passt bestens! Abnutzungsbild der Reifen ist nach über 4.000 km auch in Ordnung.

Deine 5 Cent:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s