Einmal Werkstatt zum Mitnehmen bitte

Diese Woche hatte ich Euch das Timelapse-Video von The Four Fifty vorgestellt. Was ich erst jetzt gelesen habe ist der Artikel über die Werkstatt in der der Umbau entstand. Sie war nämlich nicht in der eigenen Garage oder in einem Schuppen hinten im Garten, sondern in einem 1996er Grumman Olson Stepvan. Diese Werkstatt auf Rädern hat sich John Sinclair zugelegt, da er seinerzeit beruflich als Vermesser auf Gasbohranlagen in Pennsylvania arbeitete und permanent unterwegs war, aber sein Hobby nicht vernachlässigen wollte.

Grumman Stepvan The Four Fifty Innen

Grumman Stepvan The Four Fifty Aussen

John fand einen Snap-on Tools Truck in Arizona, der schon eine weitgehend passende Innenausstattung und Elektrik besaß. Neue Werkbank rein, Lichter neu verlegt, neuen Boden rein und einen Motorradheber eingebaut, fertig war der Traum von der rollenden Werkstatt. Da John jetzt einen sesshafteren Job hat, verkauft er dieses Schmuckstück für $ 14.000. Wie hoch waren nochmal die Kosten für eine Verschiffung nach Deutschland?

Advertisements

Deine 5 Cent:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s