Vespa 300 SS Custom

Irgendwas mischen sie den Österreichern ins Trinkwasser, daß die so abgehen was Vespa-Umbauten angeht. So hatte sich der österreichische Vespaimporteur eine 300 GTS auf knapp 30 PS mit Malossi-Teilen umbauen lassen. Jetzt legt Zweirad Gill nach mit einer Maßanfertigung einer Vespa GTS 300.

Vespa 300 SS Custom Umbau von Zweirad Gill 3

Vespa 300 SS Custom Umbau von Zweirad Gill 4

Vespa 300 SS Custom Umbau von Zweirad Gill

Vespa 300 SS Custom Umbau von Zweirad Gill 2

Die kompletten Bilder gibt es bei flickr!

Die Umbauliste läßt kaum Wünsche offen:

TUNINGPARTS

  • 
Zylinderkit Malossi 282 ccm (mehr Leistung und Hubraum)
  • 
Steuergerät Malossi Force Master (Motoreinstellungen verstellbar)
  • 
Malossi Delta-Clutch Kupplung (für verstellbaren Schaltpunkt)
  • Malossi Multivar 2000 (für bessere Beschleunigung)
  • Malossi X-Kevlar Riemen
  • 
Malossi Dämpfer RS24 vorne (voll einstellbares Fahrwerk)
  • 
Malossi Dämpfer RS24 hinten (voll einstellbares Fahrwerk)
  • Gefräste Leichtmetallfelgen von Zelioni
  • PM Endy Hurricane Rennauspuff handgeschweißt aus Edelstahl (mehr Leistung)

OPTIK

  • 
Sportsitzbank Corsa GTS
  • 
Handgriffset Vespa GTS
  • 
Rizoma Spiegel Senso
  • 
LED Rücklicht Vespa 946
  • 
LED Blinker Vespa 946
  • 
HID Headlight Kit Vespa Xenon
  • Continental Weißwandreifen
  • 
Hitzeschutzband für Krümmer

KAROSSERIEARBEITEN/LACKIERUNG

  • 
Speziallackierung Chromeffektlack
  • 
Cutten des Schutzbleches vorne
  • 
Umbau des Hecks
  • Anfertigung des Hupendeckels
  • Anfertigung der Holzdekorleisten

SATTLERARBEITEN

  • 
Sitzbank
  • Griffe
  • 
Toolboxdeckel

Die Blinkerumbauten sind nicht so mein Ding, aber den Lack, die Holzoptik und den Motorumbau kann man so machen! Zum Preis habe ich nichts gefunden, aber ich glaube, den will ich garnicht wissen!

Advertisements

Deine 5 Cent:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s