Kettenritzel.cc

Motorradblog über Benzinkultur, Motorradtouren und Custombikes

Derringer Electric Bike

Die urbane Mobilität der Zukunft wird sicherlich elektrisch werden. Die meisten eBikes, die momentan auf dem Markt sind, werden aber sicherlich keinen Designpreis gewinnen.

Auf eine der schönsten Retrodesigns machte mich Kiki vor ein paar Tagen aufmerksam und es kommt von Derringer aus Los Angeles. Zusätzlich zu ihren benzinmotorisierten Fahrrädern bringen sie jetzt ein elektrogetriebenes auf den Markt.

Vom Design her inspiriert von von 20er Jahre Board-Trackern, ist dies in meinen Augen die attraktivste Umsetzung eines eBikes, das mir bislang unterkam.

Aktuell kann man das Projekt bei Kickstarter unterstützen:

Weitere technische Informationen zu Bike findet ihr hier bei Silodrome.

Zurück

2013 im Rückblick

Nächster Beitrag

Der Fuhrpark

  1. Das ist tatsächlich mal ein schönes E-Bike/Pedelec-Design! Unter den pedalbewehrten Elektrofahrzeugen mag ich ja auch das Smart Pedelec. Sehr viel modernere Formensprache natürlich, fährt sich aber gut und mit Riementrieb statt Kette auch sehr leise und wartungsarm. Aber wenn ich E-Bike denke, denke ich ja eigentlich an sowas wie die Brammo Empulse … 🙂

  2. Hehe, die Brammo ist natürlich ein anderes Kaliber, welches ich aber doch lieber im freien Geläuf auf der Landstrasse bewegen wollen würde!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich bin einverstanden

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén