Kettenritzel.cc

Motorradblog über Benzinkultur, Motorradtouren und Custombikes

Glemseck 101 – Nachlese die zweite

Bei der Beobachtung des Glemseck 101 aus der Ferne bin ich auf viele Fotogalerien gestoßen – meist auf Facebook – die über die drei Tage unterschiedlichste Impressionen festhielten. Viele waren von Unternehmen, die so auch auf ihre Präsenz vor Ort hinweisen wollten. Zum Teil waren diese Fotos aber so bocklos und Grotte, da hat man wohl schnell den Praktikanten mit der Handykamera losgeschickt. Der dadurch entstehende Eindruck läßt sich wohl sehr schwer als imagefördernd für das Unternehmen bezeichnen.

Wie es richtig geht, zeigt beispielweise Uli Biggemann. Seine Bilder vom Glemseck sind das beste Fotoset, welches ich bislang vom Glemseck 101 dieses Jahr gesehen habe!

uli biggemann fotoset glemseck

Unter Moppetfoto.de bietet Uli auch andere, schöne Zweiradimpressionen an. Die Idee mit den Sauerlandtouren als Fotosession für Bike und Fahrer finde ich sehr nett. Schauts Euch mal an und spendiert dem Uli auch auf Facebook ein „like“.

Zurück

Closer to the Edge

Nächster Beitrag

Gut behelmt

  1. Nico

    Sehr schöne Fotos. So ein Motorrad, was mit so viel Liebe getunt wurde macht eben doch mehr her als ein http://www.mobile.de/modellverzeichnis/volkswagen/golf-plus.html in der Garage.

  2. Nanana, das wird doch kein händisches SEO-Backlinking sein, was Du hier machst 😉

  3. oooooohhhhh, danke für die blumen!!!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich bin einverstanden

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén