Out Of Nothing

Spätestens seit dem Film über das Leben von Burt Munro hat man einen Eindruck bekommen von der Passion und der Entschlossenheit der Menschen, die alljährlich bei der Bonneville Speed Week antreten, um neue Rekorde aufzustellen mit allem was Räder hat.

Der Film „Out of Nothing“ ist demselben Thema gewidmet. Vier Männer, die ihre eigenen Motorräder bauen, modifizieren und verfeinern und jedes Jahr auf diese fünf Tage auf dem Salzsee hinfiebern. Um herauszufinden, ob das schrauben sich gelohnt hat und alles funktioniert, was sie sich ausgedacht haben. Wie man sieht, kamen die Jungs zu sehr unterschiedlichen Ansätzen. was ihre Fahrzeuge betrifft:

e3615e1ea816933f2c58c66b97c3a82d_large

c66f29684227bbdcd2ef5f7e520ba939_large

f37540a7871fe662545dc3e39b66d36f_large

8f6eff150f21ff5aafe3aa952bc0779b_large

So ambitioniert der Film ist, komplett durchfinanziert ist er noch nicht. Um die Film- und Schnittarbeiten abschließen zu können, haben die Macher des Films eine Crowdsourcing-Aktion auf Kickstarter initiiert. Einen ersten Eindruck gibt Euch der Teaser Trailer des Films:

Es fehlen noch 35.000 $. die in den kommenden 66 Stunden gesammelt werden müssen, damit es funktioniert. Ich bin dabei, ihr auch?

Advertisements

3 Gedanken zu “Out Of Nothing

  1. Pingback: Out Of Nothing – Update | kettenritzel.cc

  2. Pingback: The Greasy Hand Preachers | kettenritzel.cc

  3. Pingback: Out of Nothing – Filmpremiere | kettenritzel.cc

Deine 5 Cent:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s