Kettenritzel.cc

Motorradblog über Benzinkultur, Motorradtouren und Custombikes

Für die Motorradpiloten unter uns

Zugegebenermassen, er ist nicht so spektakulär wie die Predator-Motorradhelme, aber der Draxtar P-104 Helm könnten für den aufstrebenden und motorradfahrenden Jetpiloten eine Erleichterung darstellen:

Draxtar-P-104-Helmet-1

Man stelle sich Tom Cruise in Top Gun vor – ok, er trug nie einen Helm auf dem Motorrad im Film – er hätte direkt aus der Tomcat auf das Mopped springen können ohne den Helm wechseln zu müssen um noch schneller bei der Holden sein zu können.

Für ca. 160,00 € gibt’s das Teil und es ist sogar ECE-geprüft.

Zurück

Spass mit dem Mopped

Nächster Beitrag

Entwicklung der neuen BMW 1200 GS

  1. Ein bisschen Nostalgie. Und etwas Aufmerksamkeit ist einem auch gewiß. Hat irgendwie was 😉 viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich bin einverstanden

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén